Markenüberwachung mit Recht 24/72024-02-23T09:02:46+01:00

Markenüberwachung mit Recht 24/7

  • Schutz vor Nachahmern
  • laufende Überwachung
  • inklusive Erstberatung
  • zum monatlichen Festpreis 29,90 €
  • jederzeit monatlich kündbar
  • Schutz vor Nachahmern

  • laufende Überwachung

  • inklusive Erstberatung

  • zum monatlichen Festpreis 29,90 €

  • jederzeit monatlich kündbar

„Wenn Sie eine eingetragene Marke besitzen, sollten Sie sie auch überwachen und verteidigen.“ (Deutsches Patent- und Markenamt)

Nach einer Anmeldung Deiner Marke beim DPMA oder EUIPO ist ein weiterer Schutz Deiner Marke über eine Markenüberwachung sehr wichtig. Eine Prüfung auf ähnliche Marken bei der Markenanmeldung durch das Markenamt findet nicht statt. Ohne Markenüberwachung bekommst Du also gar nicht mit, wenn ein Mitbewerber eine ähnliche oder identische Marke anmeldet!

Um Deine Marke am Markt vor Wettbewerbern und Konkurrenten zu schützen recherchieren und kontrollieren wir für Dich automatisiert europaweit alle relevanten Markenregister auf Neuanmeldungen.

Falls ein Wettbewerber und Konkurrent eine ähnliche oder identische Marke angemeldet hat, erhältst Du einen Report hierzu. Gleichzeitig erhältst

Du eine Ersteinschätzung und wir beraten Dich dazu, wie man am besten gegen das Plagiat vorgeht und unterstützen Dich nach Mandatierung bei der Durchsetzung Deines Markenschutzes.

Bearbeitung innerhalb 24h

Festpreis 29,90 EURO monatlich 

umfasst alle Leistungen, brutto, inkl. MwSt. kein Risiko, jederzeit monatlich kündbar

Produktübersicht Markenüberwachung

Vollständige und lückenfreie Überwachung Deiner Marke europaweit

  • Europaweite Überwachung auf Basis des Markennamens zu allen ähnlichen und identischen neu angemeldeten Marken

  • In allen Datenbanken der Markenregister (nur in Bezug auf identische Marken)

  • spezielle Monitoring-Software, die eine genaue computergestützte Markenüberwachung

Berichtswesen und Reporting

  • Kollisionswarnung: Falls ein Dritter eine identische oder ähnliche Marke anmeldet, informieren wir Dich sofort per E-Mail

  • Umfassender Kollisionsbericht bei ähnlichen oder verwechslungsfähigen Marken

  • Überwachung der Fristen und Verlängerung der Schutzdauer der Marke

Anwaltliche Beratung inklusive

  • Bewertung und anwaltliche Empfehlung beim Auffinden von Plagiaten

  • Detaillierte Darstellung der Vorgehensoptionen

  • Anwaltliche Beratung zur Strategie bei Markenverletzungen

  • Beratung innerhalb von 24 h bei Eilwarnungen

Expressüberwachung & Verträge

  • Expresseinrichtung inklusive: Live in 24 h

  • Recht 24/7 Vertragsbox mit allen wichtigen Verträgen für Dein Unternehmen

  • 5% Rabatt auf alle Recht 24/7 Anwalts- und Beratungsprodukte (lebenslang)

Verifizierte TrustedShops Kundenbewertungen

So einfach geht es, die Überwachung Deiner Marke einzurichten

1. Online bestellen

Du bestellst online – einfach und bequem – Deine Markenüberwachung.

D.h. Recht 24/7 übernimmt die Überwachung Deiner Marke inkl. Berichtswesen und Reporting für Dich.

Das Ganze online, unkompliziert und schnell.

2. Angaben übermitteln

Nach der Bestellung erhältst Du Zugriff auf unser Online-Formular, mit dem Du alle Angaben zur Marke übermitteln kannst. Du kannst auch alle Deine Fragen zur Markenüberwachung mit diesen Angaben mitschicken.

Die Übertragung der Daten erfolgt verschlüsselt, sicher und absolut vertraulich.

3. Markenüberwachung

Innerhalb von 24h richten wir die Überwachung Deiner Marke ein und du erhältst eine Zusammenfassung mit Informationen zum Berichtswesen und Reporting zu Deiner Markenüberwachung.

Recht 24/7 ist bekannt aus

Recht 24/7 in den Medien

User Stories unserer Mandanten

Diadem Europe Services GmbH

“Recht 24/7 war bei der GmbH Gründung sehr hilfreich bzgl. der Erstellung und Absprache aller notwendigen Dokumente wie Satzung, Handelsregisteranmeldung und Gesellschafterliste.

Recht 24/7 hat uns top begleitet und beraten, obwohl es sich nicht um den Standardablauf bei einer GmbH-Gründung handelte. Es sind hier keine Fragen offen geblieben.”

Christian Singer
www.diademsports.eu

Elenita Cafe

“Recht 24/7 hat mich bei der Registrierung meiner Wort-/ Bildmarke Elenita Café sehr kompetent unterstützt.

Alle meine Fragen wurden innerhalb von 24 Stunden ausführlich und kompetent beantwortet und die Markenregistrierung war schnell abgeschlossen. Vielen Dank für die professionelle Unterstützung!”

Hergen Ising
www.elenita-cafe.com

Black Label Coffee

“Zunächst möchte ich ein großes Dankeschön aussprechen für den super Support und die schnelle Reaktionszeit von Recht 24/7.

Wir haben zu Beginn die Gründungsdokumente bei Recht 24/7 anfertigen lassen, die tadellos vom Notar akzeptiert wurden ohne Aufwand unserer Seite. Im weiteren Verlauf kamen wir immer wieder bei Rechtsfragen auf sie zu und uns wurde immer schnell und unkompliziert geholfen.”

Johannes Adler
www.black-label-coffee.de

Signum Label Marketing UG

“Recht 24/7 hat uns bei einer UG-Gründung geholfen und die Zusammenarbeit mit Ihnen war hervorragend. Nicht nur, weil sie ihrem Namen gerecht werden, sondern auch, weil Sie Schritt für Schritt alles mit einem durcharbeiten. Wir haben uns sehr sicher in den Händen von Recht 24/7 gefühlt.

Recht 24/7 hat uns geholfen, stressfrei unser Start-Up zu gründen.”

Ahmed Sassi
www.ihr-private-label.de

Jellies

“Gerade in Zeiten der Digitalisierung kommen immer mehr Fashion Brands durch soziale Netzwerke auf den Markt. Hierdurch wird es mittlerweile extrem schwierig seine Wort-/Bildmarke ohne weitere Probleme zu schützen.

Recht 24/7 hat eine Identitätsrecherche und eine Ähnlichkeitsrecherche für unsere Marke durchgeführt und uns somit Gefahren aber auch Chancen aufgezeigt. Die Anmeldung erfolgte ohne Probleme schnell und effizient.”

Dominic Fritz
www.jellieswear.com

Di-Lara

“Wir haben durch Recht 24/7 eine einfache und kompetente Lösung zu unserer EU-Markenanmeldung gefunden.

Wir möchten insbesondere die schnellen Rückmeldungen des Recht 24/7 Teams zu Fragen und Herausforderungen während der Recherche und Anmeldephase unserer EU-Marke hervorheben.”

Martin Freundel
www.Di-Lara.de

Holzspielzeug Pfeiffer

“Seit 20 Jahren sind wir als Familienbetrieb dabei und haben nun den Schritt zur Markenanmeldung gewagt. Mit der Anmeldung einer Marke schützen wir die Produkte und Dienstleistungen unseres Unternehmens mit unserem Namen.

Die Eröffnung unseres Amazon Store war einer unser Hauptgründe für unsere Markenanmeldung.”

Anne-Marie Pfeiffer
www.holzspielzeug-pfeiffer.de

TierparadiesFB

“Recht 24/7 hat uns enorm bei der Markenanmeldung beim europäischen Markenamt (EUIPO) geholfen. Als besonders junges Unternehmen waren wir auf der Suche nach einem kostengünstigen und zugleich erfahrenen und verlässlichem Partner. Daher sind wir bei Recht 24/7 gelandet.

Die Zusammenarbeit hat sich als sehr hilfreich und freundlich erwiesen.”

Florian Benninger
www.tierparadiesfb.de

Dein Dorfleben

“Als Start-Up suchten wir früh nach einem kompetenten Partner mit fairem Preis-/Leistungsverhältnis um unsere Online-Erlebnis-Plattform rechtssicher zu gestalten. Dabei sind wir auf Rech24/7 gestoßen.

Eine kompetente Beratung und Unterstützung in unterschiedlichen rechtlichen Fragestellungen rund um das Anbieten und Vertreiben von Erlebnissen und Produkten im Internet war seit der ersten Minute an gegeben.”

Florian Berger
www.deindorfleben.de

Flugsimulator Dresden

“Das Recht 24/7 Team hat für uns alle notwendigen Dokumente zur UG Gründung erstellt. Unsere Fragen zur Gründung wurden sehr ausführlich beantwortet und wir haben alle Informationen zur Gründung erhalten.

Vielen Dank für die sehr netten Kontakte während unserer UG Gründungsphase.”

Dr. Jörg Hänsel
www.flightsimulations-dresden.de

Schmiedeberger

“Als Coach benötige ich individuelle Rechtstexte die zu meiner Arbeit und meinen Angeboten passen. Recht 24/7 hat mir maßgeschneiderte Rechtstexte erstellt, mit welchen ich sehr zufrieden bin.

Die Rechtstexte sind individuell für mich erstellt worden. Hier hat man sich die Zeit genommen mich anzuhören und wirklich passende Texte zu erstellen. 5 Sterne – ich kann Recht 24/7 jedem empfehlen!”

Stefanie Schmiedeberg
www.lebensdreieck.de

Deine Vorteile, mit Recht 24/7 Deine Marke überwachen zu lassen

Direkt zum Anwalt

Wir sind eine Rechtsanwaltskanzlei – und das seit 2003. Du erhältst über unsere Online-Plattform direkt und ohne Mittelsmann rechtliche Beratung aus einer Hand.

Deutschlandweit – auch vor jedem Gericht.

Qualität und Schnelligkeit

Recht „24/7“ steht für eine zuverlässige Bearbeitung aller Rechtsangelegenheiten in 24 Stunden.

Wir bieten faire Preise!

Guter und schneller rechtlicher Service muss kein Vermögen kosten. Bei unseren Festpreisen erlebst Du keine bösen Überraschungen.

Zufriedenheits-Garantie

Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht das Vertrauen und die Zufriedenheit unserer Mandanten für uns an erster Stelle.

Dies wird durch unsere Bewertungen und Auszeichnungen deutlich.

Verantwortlichkeit

Wir haften für unsere Beratung. Bei der HDI Versicherung sind wir für Schäden von bis zu 2.500.000,00 EURO versichert.

Wir liefern klare Ergebnisse

Du erhältst eindeutigen Rat. „Anwalt geht auch einfach“ – das gilt auch für unsere Sprache und unsere Empfehlungen an Mandanten.

Markenüberwachung – das Wichtigste in Kürze

Markenüberwachung durch Dienstleister

Das Deutsche Patentamt rät: Eine Marke ohne Markenüberwachung macht keinen Sinn. Die Markenüberwachung ist ein wichtiger Bestandteil des Markenschutzes und sollte nach der Anmeldung einer Marke unbedingt professionell eingerichtet werden.

Ein Anwalt kann die Markenüberwachung als Dienstleister mit Identitätsrecherchen in den Registern des DPMA, des EUIPO und der WIPO durchführen, um Marken zu ermitteln, die Deiner eigenen Marke ähnlich oder mit ihr identisch sein könnten. Auf diese Weise kannst Du gegebenenfalls Widerspruch gegen diese Marken einlegen. Identitätsrecherchen haben jedoch nur eine begrenzte Aussagekraft und bieten keinen vollständigen Schutz vor Markenverwässerung.

Aus diesem Grund ist eine laufende Markenüberwachung durch einen Anwalt im Hinblick auf identische und verwechselbar ähnliche Marken und Firmennamen für einen wirksamen Schutz unerlässlich. Glücklicherweise muss eine Markenüberwachung nicht teuer sein.

Marke überwachen lassen: So schützt Du Deine Marke vor Nachahmern

Eine Marke steht für die Qualität sowie das Image Deiner Produkte oder Dienstleistungen. Sie sorgt für Wiedererkennung und schafft Vertrauen. Um sie vor Missbrauch durch Wettbewerber zu schützen, ist eine zuverlässige Markenüberwachung wichtig. Nur dann bist Du in der Lage, auf Markenrechtsverstöße zeitnah zu reagieren. Mit uns als kompetenten Partner sparst Du obendrein Zeit und Geld.

Markenrechtsverletzungen: Durch Markenüberwachung auf der sicheren Seite

Als Markeninhaber besitzt Du die alleinigen Verwertungs- und Nutzungsrechte an Deiner Marke. Das bedeutet: Nur Du darfst mit ihr werben und Markenprodukte vertreiben. Dritten ist es untersagt, Deine Marke gewerblich zu verwenden. Wird sie rechtswidrig von Wettbewerbern genutzt, gilt dies als Markenrechtsverletzung. Typische Beispiele sind:

  • Ein Konkurrent bietet Dienstleistungen oder Produkte unter einer ähnlichen/identischen Bezeichnung an.
  • Dritte nutzen den Bekanntheitsgrad Deiner Marke aus, um eigene Produkte unter einer ähnlichen Marke zu vermarkten.
  • Ein Wettbewerber verwendet ein von Dir geschütztes Marken-Design (z. B. Logo) auf Verpackungen oder zu Werbezwecken.

Das Problem: Wie erfährst Du von derlei Verstößen? Hier ist eine Markenüberwachung das richtige Instrumentarium. Durch sie stellen wir rechtzeitig fest, wenn Dritte Rechte an Deiner geschützten Marke missbrauchen. Üblicherweise steht Dir dann ein Unterlassungsanspruch zu. Diesen machst Du durch eine Abmahnung geltend. Mit Abgabe einer Unterlassungserklärung verpflichtet sich der Schädiger, die Markenrechtsverletzung umgehend einzustellen und nicht zu wiederholen. Du hast unter Umständen Anspruch auf Entschädigung. Die Höhe ist abhängig von:

  • dem Gewinn des Schädigers
  • Deinem entgangenen Gewinn
  • dem entstandenen Lizenzschaden

Eine Markenüberwachung macht außerdem Sinn, da Markenrechtsverletzungen strafbar sind. Der Gesetzgeber ahndet Verstöße mit einer Geldstrafe oder einer Haftstrafe von bis zu 3 Jahren. Wird die Markenrechtsverletzung gewerbsmäßig begangen, droht sogar eine Freiheitsstrafe von bis zu 5 Jahren.

Grundsätzlich gilt: Als Markeninhaber musst Du Markenrechtsverstöße umgehend ahnden, um den Wert Deiner Marke sowie den guten Ruf Deines Unternehmens zu schützen. Dies gelingt Dir, indem Du einen erfahrenen Partner wie Recht 24/7 mit der Markenüberwachung beauftragst.

Marke überwachen lassen: Wie geht das?

Markenrechtsverletzungen kannst Du nur verfolgen, wenn Du diese auch entdeckst. Das Problem: Eine Überprüfung durch Markenämter, ob neu hinzukommende Marken gegen bereits eingetragene Marken verstoßen, findet nicht statt. Theoretisch kann ein Dritter Deine Marke identisch anmelden, ohne dass Du davon etwas mitbekommst.

Aus diesem Grund ist eine zuverlässige Markenüberwachung unerlässlich. Gemäß § 42 Markengesetz (MarkenG) ist ein Widerspruch nur innerhalb von 3 Monaten nach Veröffentlichung der Markeneintragung möglich. Lässt Du diese Frist verstreichen, kann die fremde Marke nur per Löschungsklage wieder entfernt werden.

Mit einer Markenüberwachung von Recht 24/7 erhältst Du einen umfassenden Schutz Deiner Marke. Wir kontrollieren wöchentlich alle relevanten Register und Datenbanken auf Neuanmeldungen. Dazu zählen:

  • DPMA: Deutsches Patent- und Markenamt
  • EUIPO: Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum
  • USPTO: United States Patent and Trademark Office
  • WIPO (Madrid – The International Trademark System): World Intellectual Property Organization

Falls ein Nachahmer eine ähnliche oder identische Marke angemeldet hat, erhältst Du von uns einen Bericht. Wir sprechen eine Handlungsempfehlung aus, ob und wie Du gegen die Markenrechtsverletzungen vorgehst.

Warum sollte ich eine Markenüberwachung durchführen?

Eine Marke ist erst dann eine Marke, wenn sie eine ausreichende Unterscheidungskraft aufweist. Sie dient nicht nur der Abgrenzung gegenüber Wettbewerbern, sondern informiert Verbraucher über die Herkunft und die zu erwartende Qualität eines Produkts.

Ist die Abgrenzung zu anderen Marken nicht mehr eindeutig, droht ein Verlust der Unterscheidungskraft – die sogenannte Markenverwässerung.

Kunden können Deine Marke nicht mehr klar von der Konkurrenz unterscheiden. Die Identifikation eines bestimmten Produkts mit Deiner Marke gelingt ebenfalls nicht mehr. Die Folge: Qualitätsdefizite des Nachahmers könnten fälschlicherweise Deinem Unternehmen zugeordnet werden. Es droht der Verlust von Kunden, Lieferanten und Investoren. Deine Marke und der Ruf Deines Betriebes geraten in Gefahr.

Nur, wenn Du als Markeninhaber rechtzeitig eingreifst, sicherst Du die Unterscheidungskraft Deiner Marke.

Unsere Markenüberwachung schützt Deine Interessen – und das zu einem fairen Festpreis! Wir informieren Dich umgehend über ähnliche oder identische Neuanmeldungen und reichen auf Deinen Wunsch fristgerecht Widerspruch ein.

Markenüberwachung durch spezialisierte Rechtsanwälte – Zeit ist Geld!

Die Markenüberwachung ist ein wichtiger Bestandteil des Schutzes einer Marke nach ihrer Eintragung. Dazu gehört die regelmäßige Suche nach identischen oder verwechselbar ähnlichen Marken, die möglicherweise die ursprüngliche Marke verletzen könnten. Dies erfolgt durch spezialisierte Anwälte, die sich im Markenrecht auskennen und Zugang zu den erforderlichen Recherchesoftwaresystemen und Datenbanken haben. Sie können nach potenziellen Konflikten suchen, diese analysieren und Ratschläge für das weitere Vorgehen erteilen, falls Probleme auftreten.

Spezialisierte Anwälte können auch bei anderen Aspekten des Markenschutzes behilflich sein, z. B. bei der Einreichung von Widerspruchsverfahren gegen Anmeldungen Dritter, die mit Ihrer Marke in Konflikt stehen könnten. Außerdem können sie Sie beraten, wie Sie auf Unterlassungserklärungen anderer Parteien, die eine Markenverletzung geltend machen, reagieren sollen. Ein im Markenrecht erfahrener Anwalt ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass Ihre Marke vor möglichen Verletzungen geschützt bleibt.

Die Überwachung von Marken ist ein wesentlicher Bestandteil des Schutzes einer Marke oder eines Produkts. Ohne sie können sich Unternehmen in einer verwundbaren Position befinden, wenn ein Konkurrent versucht, eine ähnliche Marke anzumelden.

Was viele Anmelderinnen und Anmelder vergessen, ist, dass, wenn ein Konkurrent eine kollidierende Marke einträgt, nur eine kurze Zeitspanne zur Verfügung steht, um einen offiziellen Widerspruch gegen die Eintragung der jüngeren Marke einzulegen. Eine professionelle Markenüberwachung kann Unternehmen dabei helfen, dieser Frist voraus zu sein und sicherzustellen, dass ihre Rechte geschützt sind. Sie hilft ihnen auch, potenzielle Verletzungen ihrer Marken zu erkennen und bei Bedarf schnell einzugreifen. Mit einer professionellen Markenüberwachung können Unternehmen sicher sein, dass ihre Marken vor Nachahmern und Wettbewerbern gleichermaßen geschützt sind.

Knappes Zeitfenster für das Melden einer Markenrechtsverletzung

Die Überwachung von Marken ist ein wichtiger Bestandteil des Schutzes unternehmerischer Identitäten und Ideen. Wenn ein Konkurrent eine sehr ähnliche Marke in denselben Markenklassen anmeldet, ist es wichtig, schnell zu handeln. Der Markeninhaber hat eine dreimonatige Frist, um gegen die konkurrierende Marke Widerspruch einzulegen. Nach Ablauf dieser Frist tritt der gesetzliche Markenschutz in vollem Umfang in Kraft und die fremde Marke kann nur durch eine Löschungsklage wieder entfernt werden.

Es ist daher wichtig, wachsam zu bleiben und mit einer Markenüberwachung regelmäßig zu prüfen, ob neue Anmeldungen eingereicht wurden, die möglicherweise Ihre eigenen Marken verletzen.

Widerspruch einlegen

Das Einlegen eines Widerspruchs ist ein gängiges Mittel, um eine Marke vor Verletzungen zu schützen. Wenn eine andere Partei versucht, eine ähnliche Marke einzutragen, kann der ursprüngliche Inhaber einen Widerspruch beim Markenamt einlegen. In diesem Widerspruch muss nachgewiesen werden, dass zwischen den beiden Marken aufgrund ihrer mangelnden Unterscheidungskraft eine Verwechslungsgefahr besteht. Wenn das Markenamt dem zustimmt, wird die fremde Marke aus dem Register gelöscht.

Die Kosten für die Einlegung eines Widerspruchs sind je nach Amt unterschiedlich hoch. Das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) erhebt eine Gebühr von 250 Euro für die erste Anmeldung und 50 Euro für jede weitere Marke, gegen die Widerspruch eingelegt wird. Für Widersprüche gegen kollidierende EU-Marken beim EUIPO werden 330 Euro pro Marke fällig. Es ist wichtig zu wissen, dass diese Gebühren nicht zurückerstattet werden, auch wenn der Widerspruch nicht erfolgreich ist.

Einstweilige Verfügung

Eine einstweilige Verfügung ist eine gerichtliche Anordnung, die eine Partei dazu verpflichtet, bestimmte Maßnahmen zu ergreifen oder zu unterlassen, bis der Rechtsstreit beigelegt ist. In Fällen von Markenrechtsverletzungen kann eine einstweilige Verfügung eingesetzt werden, um weiteren Schaden für die Rechte und den Ruf des Markeninhabers zu verhindern. Um eine einstweilige Verfügung zu erwirken, muss der Markeninhaber nachweisen, dass ein dringender Bedarf an sofortigem Rechtsschutz besteht und dass er mit seinen Ansprüchen voraussichtlich Erfolg haben wird.

Bei der Entscheidung, ob eine einstweilige Verfügung erlassen wird oder nicht, berücksichtigt das Gericht mehrere Faktoren, z. B. die Erfolgsaussichten in der Sache selbst, den irreparablen Schaden, der entstehen kann, wenn die einstweilige Verfügung nicht erlassen wird, und den potenziellen Schaden, der durch den Erlass der Verfügung entstehen kann. Darüber hinaus können die Gerichte auch prüfen, ob es andere, weniger einschneidende Rechtsmittel gibt. Wenn alle Kriterien erfüllt sind, erlässt das Gericht eine einstweilige Verfügung oder eine einstweilige Anordnung, bis der Fall vor Gericht entschieden ist.

Die Markenüberwachung mit einem Dienstleister wie Recht 24/7 als spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei stellt sicher, dass Du effektiv und sicher gegen Markenverletzungen vorgehst. In unserem Angebot ist alles enthalten, was Du zur professionellen Markenüberwachung benötigst.

zum monatlichen Preis von 29,90 EURO brutto

Fragen und Antworten zur Markenüberwachung

Was kostet die Recht 24/7 Markenüberwachung?2021-10-29T09:34:19+02:00

Die Überwachung Ihrer Marke mit allen oben dargestellten Leistungen kostet monatlich 29,90 EURO.

Welche Markenregister werden überwacht?2021-10-29T09:34:50+02:00

Es werden alle Datenbanken der Markenregister DPMA, EUIPO, USPTO & WIPO (Madrid) nach identischen oder ähnlichen Marken durchsucht.

Was passiert, wenn eine Markenkollision festgestellt wird?2022-12-30T10:56:39+01:00

Ergibt der Recherchereport der Markenüberwachung eine Kollision, melden wir uns bei Dir. Wir beraten Dich, was das beste Vorgehen ist, um gegen einen Plagiator rechtlich vorzugehen.

Newsletter: Recht 24/7 Mandanteninfo

Unser kostenloser Newsletter – direkt vom Anwalt.
Du erhältst einen 10% Gutscheincode auf die nächste Bestellung.

Weitere Produkte für Unternehmer

Vertragscheck

Vertragscheck

Mit Recht 24/7 jeden Vertrag durch einen erfahrenen Anwalt prüfen lassen.

Gründungen

Start-up und Gründen

Mit Recht 24/7 schnell, einfach und sicher in die Selbständigkeit.

Anwaltsberatung

Anwaltsberatung

Unsere Rechtsanwälte beraten Dich deutschlandweit und zu einem fairen Preis.

Titel

Nach oben