alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer sozialversicherungspflichtig?

Bin ich als alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer einer Unternehmergesellschaft GmbH sozialversicherungspflichtig?

Nein. Das sind Sie im Regelfall nicht: Verfügt der Gesellschafter und Geschäftsführer über Beteiligung von 50% oder mehr, so geht man von einer so genannten beherrschenden Stellung innerhalb der Gesellschaft aus. Es fehlt also an einer „Abhängigkeit“ wie bei einem normalen Arbeitsvertrag und der Gesellschafter wird wie ein Selbständiger behandelt. Eine Sozialversicherungspflicht besteht deshalb nicht (Urteil hierzu: BSG Urt. v. 14. 12. 1999 – B 2 U 48/98 R, GmbHR 2000, 618, 619).

2018-11-16T14:24:50+00:00Von |Kommentare deaktiviert für alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer sozialversicherungspflichtig?